Polycom Eagle Eye Director für HDX und Group Systeme

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 2200-82559-015
  • Preis auf Anfrage

Beschreibung

Polycom Eagle Eye Director für HDX und Group Systeme

Innovative Kameratechnologie für ein revolutionäres, direktes Telepresence-Erlebnis in jeder HDX- oder Group-Serien-Umgebung

Videokonferenzen sollen Menschen vertraulich miteinander verbinden. Leider hat man bei vielen Videokonferenzen eher den Eindruck, dass zwei Räume miteinander verbunden sind und nicht, dass zwei Personengruppen, bei denen sich jeder unmittelbar mit dem anderen unterhalten kann, eine echte Einheit bilden.

Polycom Eagle Eye Director für HDX und Group Systeme
Polycom EagleEye Director liefert ein bezahlbares und personalisiertes Telepresence-Erlebnis bei Gruppensitzungen. Dies wird erreicht durch eine intelligente Emulation professioneller Videoproduktionstechniken. Dies führt im Ergebnis zu direkter, vertraulicher Kommunikation und zu produktiveren Meetings, ohne dass dazu eine Fernbedienung oder Benutzereingriffe erforderlich sind.

Polycom EagleEye Director:
Ideal für unterschiedliche Räume, von Sitzungssälen bis hin zu Schulungsräumen, wo Benutzer ein bezahlbares Telepresence-Erlebnis ohne manuelle Intervention erhalten
Lokalisiert den Redner im Raum automatisch und nutzt simultane Stimmentriangulation und Gesichtsfindung, um die Bilder akkurat an die Anzeige anzupassen
Eliminiert störende Fernbedienungsfehler durch automatisches Zoomen auf den Redner
Ist nicht auf traditionelle Kameraverfolgung wie feste Kameravoreinstellungen oder Tragen unnatürlicher Infrarotsender beschränkt
Sorgt für eine schnelle, einfache Installation auf jedem Polycom Telepresence-System für Konferenzräume mit einer einzigen Kamera-zu-Codec-Verbindung
Macht Schulungen intensiver, wodurch die Teilnehmer die vermittelten Informationen besser behalten
Beschleunigt durch maximale Benutzerfreundlichkeit und verbesserte Interaktion bei Meetings die Annahme durch die Benutzer und sorgt für einen schnelleren ROI

Unterstützte HDX-Systeme:

HDX 6000, 7000, 8000 und 9000
Group 300, 500 und 700

Funktioniert in verschiedenen Raumkonfigurationen, wenn sich die Benutzer in einem Bereich von ca. 7 m im Umkreis der Kamera aufhalten

Sieben Mikrofon-Arrays zur Spracherkennung